Das Gehirn eines Menschen verändert sich ständig, ein Leben lang.

 

Nutzen Sie dieses Phänomen für sich oder Ihr Kind. Ergreifen Sie die Möglichkeit das Gehirn so zu trainieren, damit es sich

selber besser organisieren kann. So kann es harmonisch funktionieren und lernen.


Das Institut

Heute


Anfang 2021 habe ich, Carmen Rüfenacht, die Institut Rüfenacht GmbH von meinem Vater, Dr. Paul Rüfenacht, übernommen. Schon seit 2013 arbeite ich als Biofeedbacktherapeutin und Lernbegleiterin mit ganzheitlichem Ansatz im Institut in Solothurn und Luzern und baute ab 2014 den Standort in Luzern aus.

Ihren Anfang nahm meine Leidenschaft für die Begleitung von Kindern 2001, als ich mit der Ausbildung zur Primarlehrerin startete. Die Möglichkeit, Kinder auf einem Stück Lebensweg begleiten zu dürfen, erfüllte mich stets mit grosser Freude.

Nach 9 Jahren im Dienst der Volksschule wuchs in mir das Bedürfnis, vor allem die Kinder unterstützen zu können, die trotz gutem kognitivem Potential in der Schule an Lernschwierigkeiten litten, deren Ursachen nur schwer zu erfassen waren. Mit dem ganzheitlichen Konzept, welches Dr. Paul Rüfenacht entwickelte, entstanden Möglichkeiten, diese Kinder gezielt zu unterstützen. Der Dreh- und Angelpunkt: Das Bio-/Neurofeedback und damit die Möglichkeit, die Aktivierungen und möglichen Dysbalancen im Gehirn zu lokalisieren.

 

Nach und nach entdeckte ich das Biofeedback auch für Problematiken, die sich im Erwachsenenleben manifestieren und begleite heute auch sehr gerne erwachsene Menschen in ihren Entwicklungsprozessen.
Bis heute bin ich fasziniert von der Plastizität des Gehirns und somit der Trainierbarkeit desselben. Das war auch die Motivation, die Aufschulung für die EMR-Zertifizierung in Angriff zu nehmen, welche ich Ende September 2022 abschliessen werde.

 

Ausbildungsdaten

2020 - 2022       Aufschulung Biofeedback zur EMR-Zertifizierung

2020 - 2021       Aufschulung Tronc Commun ODT KT

2016 - 2020       diverse Weiterbildungen im Bereich Selbstcoaching (ZRM), Bio- und Neurofeedback

2014 - 2015       Medizinische Grundlage (Anatomie, Physiologie, Pathologie; 174 Stunden) --> ASCA-Zertifizierung

2013 - 2014       Ausbildung zur dipl. Bio-/Neurofeedbacktherapeutin i-NFBF

2006 - 2008       Certificate of Advanced Studies in Integrativer Begabungs- und Begabtenförderung (CAS IBBF),

2001 - 2004       Studium Primarlehrerin an der Universität Bern (Bachelor of Arts LLB in Primary Education)

 

Mitglied im Berufsverband Biofeedback|Neurofeedback Schweiz

Mitglied bei der ASCA, Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin

 

Das Fundament


Im Jahr 2001 gründete Dr. Paul Rüfenacht das Institut Dr. Rüfenacht. Als Primarlehrer, Sekundarlehrer, Heilpädagoge, dipl. Erziehungsberater, Psychologe und Lern- und Neuro-feedbacktrainer verschrieb er sich sein ganzes berufliches Leben lang direkt und indirekt der Ausbildung und Förderung von Kindern.

Dies zunächst direkt als Lehrer, dann viele Jahre lang indirekt als Dozent für Pädagogik, Psychologie und Heilpädagogik im ehemaligen Kindergärtnerinnenseminar Solothurn und als Leiter desselben, bevor er im Jahr 2000 mit dem Institut Dr. Rüfenacht die Selbständigkeit wagte.

Fortan begleitete er wiederum direkt Kinder und Jugendliche mit komplexen Lernstörungen mit grossem Erfolg nach seinem eigenen Konzept, welches er visionär auf die Grundpfeiler Biofeedback und Warnke-Verfahren stellte.

Im Jahr 2012 wurde das Institut Dr. Rüfenacht in die Institut Rüfenacht GmbH integriert.

 

Nach 20-jähriger Therapietätigkeit schloss Dr. Paul Rüfenacht im Januar 2021 das Training mit den letzten Schüler:innen ab, um sich fortan anderen Projekten zu widmen. Er bleibt mir weiterhin als Berater erhalten.

 

Ihr Anliegen

Kinder

  • AD(H)S-Diagnose
  • Legasthenie, Lese-/ Rechtschreibstörung
  • Dyskalkulie / Rechenschwäche
  • allgemeine Lernschwierigkeiten
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Motivationsprobleme
  • Problematiken der Exekutivfunktionen
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Probleme mit der Merkfähigkeit / Arbeitsgedächtnis
  • Ermüdungs- und Ermattungserscheinungen

 

Erwachsene

  • AD(H)S-Diagnose
  • Legasthenie
  • Dyskalkulie
  • Konzentrationsprobleme
  • Schlafstörungen
  • chronische Kopfschmerzen
  • diagnostizierte Migräne
  • mentale Gesundheit
  • Mental Balance
  • Peak Performance
  • Leistungssteigerung

Möchten Sie mehr erfahren? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.




Cover photo by Max Goncharov on Unsplash